Eine faszinierende Geschichte

«Hänsel und Gretel» ‒ ein wunderschöner Einstieg in die Weihnachtszeit im Rahmen der Kinderkonzerte Künstlerhaus Boswil in der Alten Kirche Boswil.


home k'konz haenselNach der gleichnamigen Oper von Engelbert Humperdinck (1854 bis 1921) bringen das Berner Bläserensemble um Sebastian Schindler und die Sängerin Claude Eichenberger in einer Bearbeitung für Holzbläserquintett diese faszinierende Geschichte der Brüder Grimm in die Alte Kirche Boswil.

Mit Hänsel und Gretel gehen die grossen und kleinen ZuschauerInnen auf eine wundersame Reise. Alle zittern mit, wenn die hungrigen Geschwister allein im Wald nicht mehr weiter wissen und auf die böse Hexe in ihrem leckeren Lebkuchenhaus treffen. Und alle atmen erleichtert auf, wenn am Ende die böse Hexe selbst zum Lebkuchen wird und die Eltern von Hänsel und Gretel ihre Kinder wieder in die Arme schliessen können. Die MusikerInnen spielen Ausschnitte aus der wunderbaren Oper von Engelbert Humperdinck, mischen das Ganze mit Texten in Mundart auf und führen so das Publikum durch die Geschichten und animieren zum Mitsingen. Das Kinderkonzert ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren.

freiamtplus
21. November 2019
Bild: zVg

Das Kinderkonzert «Hänsel und Gretel» findet am Sonntag, 1. Dezember um 11 Uhr in der Alten Kirche Boswil statt. Vorverkauf: www.kulturticket.ch oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 056 666 12 85. Weitere Informationen unter www.kuenstlerhausboswil.ch/konzerte

 

 

 

 

 

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook