Kultur

Blick nach vorne

Strahlende Klänge mit dem argovia philharmonic und dem Trompeter Reinhold Friedrich unter der Leitung des Schweizer Dirigenten Christoph-Mathias Mueller im Festsaal des Klosters Muri.


home tromp friedrichZur Eröffnung des Beethovenjahrs ‒ 250 Jahre Beethoven ‒ erklingt die Egmont Ouvertüre von Ludwig van Beethoven (1770 bis 1827) im Jahre 1810 komponiert zu Goethes Trauerspiel Egmont op. 84. Die Komposition schildert Stationen im Leben des Grafen Lamoral von Egmond und dem Freiheitskampf der Niederländer gegen die Spanier. Als weitere Werke stehen auf dem Konzertprogramm die Ouvertüre zur Oper «Orfeo ed Euridice» von Christoph Willibald Gluck (1714 bis 1787) und die Symphonie «Prager» Nr. 38 D-Dur KV 504 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 bis 1791). Im Mittelpunkt des Konzertabends stehen die beiden Werke für Trompete und Orchester. Es sind dies der «Reigen seliger Geister» aus der Oper «Orfeo ed Euridice», bearbeitet von Christoph Willibald Gluck und das Konzert Es-Dur für Trompete und Orchester von Johann Nepomuk Hummel (1778 bis 1837).

freiamtplus
2. januar 2019
Bild: zVg

Das Konzert findet am Samstag, 18. Januar um 19.30 Uhr im Festsaal des Klosters Muri statt. Die Einführung mit Dr. Verena Nägele beginnt um 18.45 Uhr. Vorverkauf: www.murikultur.ch/programm oder Begegnungszentrum Murikultur, Marktstrasse 4, Muri, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 056 664 70 11.

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook