Kultur

«Tour d'Horizon» ‒ Eine Reise in Bildern

Die Bremgarter Künstlerin Christina Blatter gibt im Klösterli Bremgarten einen Einblick in ihr Schaffen der vergangenen Jahrzehnte.

home tab blatter stoeckliIn den bisherigen Ausstellungen begegnete man immer den aktuellen Bildern in der jeweiligen Zeitspanne der Künstlerin und nur wer regelmässig über die fünf Jahrzehnte ihres Schaffens ihre Ausstellungen an den verschiedensten Orten besuchte, wurde auch Zeuge oder Zeugin der Veränderungen in ihrem künstlerischem Ausdruck. Nun bietet sich die einmalige Gelegenheit sich einen Überblick über das langjährige künstlerische Wirken von Christina Blatter zu verschaffen. Die Ausstellung widerspiegelt den Prozess eines permanent intensiven Umsetzens von Ideen und Eindrücken in aussagekräftige Bilder. Es ist eine Reise von Amsterdam in den Jura, nach Prag und ins Tessin und natürlich in die Region Bremgarten. Es sind aber auch Motive, wie der Blick in die Bäume, Blumen und kleinste Strukturen, welche Christina Blatter in ihren Werken festgehalten hat. So mit dem Gesamtblick über alles hinweg, entdeckt der Betrachter und die Betrachterin auch die Stilbrüche und Veränderungen, welche die Künstlerin immer in Bezug auf die jeweilige Zeitspanne einging, sich aber insgesamt ihrer Ausdrucksweise treu blieb.

Bilder hinterlassen Spuren
Christina Blatter ist eine unermüdliche Schafferin und gibt dem Entstehungsprozess jedes einzelnen Bildes exakt so viel Zeit, bis dieses ihrer Vorstellung von Genauigkeit und farblicher Gestaltung entspricht. So sind ihre Werke äusserst präzise gearbeitet und gleichzeitig ermutigen sie den Betrachter, die Betrachterin ihren Blick zu befreien und aus dem Bild heraus die eigene Geschichte und die eigenen Emotionen zuzulassen. Es liegt in der bescheidenen Natur der Künstlerin, dass sie nie grosses Aufsehen um ihre Werke macht. Vielmehr geniesst sie es in Stille und Zurückgezogenheit zu arbeiten ‒ dafür oder vielleicht gerade deswegen hinterlässt sie mit ihren Bildern Spuren im Inneren der Menschen.

Richard Wurz
22. März 2019
Bild: Richard Wurz

Die Ausstellung «Tour d'Horizon» im Kreuzgang im Klösterli Bremgarten mit Werken von Christina Blatter dauert bis zum 27. April 2019. Die Laudatio an der Vernissage vom Samstag, 30. März um 16 Uhr, hält die Bremgarter Frau Vizeammann Doris Stöckli.

 

Adresse

freiamtplus.ch
Richard Wurz
Sternengasse 16
5620 Bremgarten

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum

Facebook